Erwachsenen-Prüfung 2022

Auch bei den Erwachsenen wurde eine Prüfung abgehalten.

Fast alle sind Teenager aus den eigenen Gruppen, die inzwischen bei den Erwachsenen trainieren.

5 strebten den 3. Kyu (grün), 1 strebte den 4. Kyu (orange) und 1 strebte den 5. Kyu (gelb) an.

Nach fast 2 Stunden waren alle Schüler durch, im wahrsten Sinne des Wortes.

So konnten die Prüfer Thomas Schmitt und Thorsten Katz allen zu ihrem neuen Gürtel gratulieren.

Kids-Prüfung 2022

Am letzten Training vor den Sommerferien haben wir noch eine Prüfung bei den Kids abgehalten.

Alle haben die geforderten Techniken sehr gut gezeigt und so konnte Prüfer Sebastian Gnotke zum Ende allen nur zu ihrer neuen Graduierung gratulieren.

Wir danken den Trainer Kalle Kleinjans und Thorsten Katz für ihre Arbeit mit unseren Kids und Teens.

Leider konnten 2 Schüler gesundheitsbedingt nicht teilnehmen, doch werden diese noch in den Sommerferien nachgeprüft.

Wir gratulieren allen Schülern zu ihrer bestandenen Prüfung und freuen uns sie nach den Ferien wieder zu begrüßen, dann mit einer neuen Farbe auf der Hüfte.

Lehrgang in Bad Köstritz

Ein Wochenende zusammen unterwegs mit dem S.C. Kodokan in Bad Köstritz.

Alte Freunde wieder gesehen, neue Freunde kennen gelernt.

Techniken dazu gewonnen und alt bekannte Techniken neu kombiniert.

So macht ein Lehrgang Spaß, da fährt man auch mal eben 500 km

Herbst-Seminar 2021

Heute besuchten uns Stefan Becker und Peter Bruns um uns verschiedene Techniken aus dem Aikido und Jiu Jitsu mit Alltagsgegenständen zu zeigen,

Die 4 Stunden Lehrgang vergingen wie im Flug und wir freuen uns schon diese Techniken in unserem normalen Training umzusetzen.

Graduierung zum 8. Dan

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unserem Trainer Sebastian Gnotke am 16.10.2021, im Rahmen des Bundeslehrgang des BDJJ e. V., der 8. Dan Ju-Jutsu verliehen worden ist.

Sebastian hat allein in den letzten 8 Jahren 11 mal Schüler zu einer Dan-Prüfung (bis hin zum 4. Dan) vorbereitet, unzählige Lehrgänge International als Referent besucht und im Rahmen des Vorstandes des BDJJ sehr viel Arbeit und Reisen in Kauf genommen.

Wir danken ihm für seine Zeit und Mühen die er jede Woche erneut auf sich nimmt, um uns, im Ju-Jutsu und anderen Stilrichtungen, weiter zu bringen.

Danke Sebastian, ohne dich wären wir nicht da wo wir jetzt stehen.

Nun sind wieder alle Gruppen am Start

Endlich war es wieder so weit, alle 3 Gruppen von uns konnten wieder trainieren.

Zuerst die Kids, dann die Teens und zum Abschluss die Erwachsenen.

Die Kids und Teens haben wir, abgesehen von den zwei Mal im Herbst letzten Jahres, eineinhalb Jahre nicht gesehen. Um so größer war die Freude sie nun endlich wieder zu sehen und sie sind alle verdammt groß geworden.

Mit den Kids und Teens wurde erst mal ein Training gemacht um zu sehen wo wir den stehen und wir wurden positiv Überrascht, dass doch noch einiges hängen geblieben ist und da werden wir die nächsten Wochen weiter dran arbeiten.

Auch bei den Erwachsenen wurde hart trainiert, auch wenn noch nicht alle aus dem Urlaub zurück sind, aber das wird auch.

Und wir starten wieder

Nun haben wir die Info, dass wir nächsten Dienstag wieder mit dem Training starten können.

Also treffen wir uns, so wie bisher gewohnt, wieder Dienstag um 20 Uhr in der Begegnungsstätte.

Aber wir starten erst mal nur mit den Erwachsenen.

Die Kids- und Teens-Gruppe starten erst nach den Sommerferien.

Nun müssen wir wieder in eine Zwangspause

Leider wurden wir heute wieder informiert, dass wir wieder nicht weiter trainieren dürfen.

Aktuell heißt es, dass es erst mal nur 2 Wochen sind, aber wir haben bei der letzten Zwangspause schon gelernt, dass man diesen Zeitraum auch gerne weiter verlängert.